Unsere Produkte

Schwingungsdämpfer

Schwingungsdämpfer werden verwendet, um äolische Schwingungen des Leiters von Übertragungsleitungen sowie des Erdungskabels, des OPGW und des ADSS zu absorbieren. Windinduzierte Vibrationen von Antennenleitern sind weltweit verbreitet und können in der Nähe eines Hardware-Aufsatzes zu Leiterermüdung führen. Dies verkürzt die Lebensdauer von ADSS- oder OPGW-Kabeln.

Schwingungsdämpfer werden häufig zur Steuerung der äolischen Schwingung des ADSS-Kabels und der Erdungskabel einschließlich der optischen Erdungskabel (OPGW) verwendet. Wenn der Dämpfer auf einen Vibrationsleiter gelegt wird, führt eine Bewegung der Gewichte zu einer Biegung des Stahlstrangs. Durch das Biegen des Strangs reiben die einzelnen Drähte des Strangs aneinander und verbrauchen so Energie.

Es gibt zwei Arten von typischen Schwingungsdämpfern in der Jera-Produktpalette
 
1) Spiralschwingungsdämpfer
2) Stockbridge Schwingungsdämpfer
 
Spiralschwingungsdämpfer bestehen aus wetterbeständigem, nicht korrosivem Kunststoff, Dämpfer haben einen großen, spiralförmig geformten Dämpfungsabschnitt, der für das Kabel ausgelegt ist, und der Stockbridge-Schwingungsdämpfer besteht aus Edelstahl, Aluminium und Metallteilen. Der Typ des Schwingungsdämpfers wird entsprechend der spezifischen Spannweite und den Anforderungen des Leiters ausgewählt.

Die Jera-Linie liefert alle Kabelverbindungen und Zubehörteile, die beim Aufbau von FTTX-Freileitungsnetzwerken verwendet werden, wie z. B. Masthalterungen, Edelstahlbänder, Haken, Schäkel, Kabelschlupf usw.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu diesen Schwingungsdämpfern.