Dielektrischer Spannungstest in Wasser

Dielektrischer Spannungstest in Wasser, auch Unterwassertest genannt, um die Zuverlässigkeit und Konnektivität von Kabelstechverbindern mit niedriger, mittlerer und hoher Spannung in Wasser zu messen. Wir führen diesen Test an isolierten Niederspannungs-Piercing-Steckverbindern, isolierten Kabelschuhen und isolierten Endkappen durch.

Dieser Test simuliert die Wetterbedingungen von anhaltendem Regen und hoher Luftfeuchtigkeit. Wir legen isolierte Leiter in einen transparenten Tank mit der richtigen Menge Wasser, richten dann eine Hochspannung ein und messen die Konnektivität. Das Spannungsverhältnis und die Zeit haben unterschiedliche Werte gemäß den Normen EN 50483-4: 2009, NFC 33-020, DL / T 1190-2012 für elektrisches Verteilungszubehör. Durch den Simulationstest, um die hohe Isolation der elektrischen Steckverbinder unter der Spannung sicherzustellen, simulieren elektrische Lasten die Nutzungsdauer.

Unser Teststandard basiert auf CENELEC, N 50483-4: 2009, NFC 33-020, DL / T 1190-2012 und wir verwenden folgende Standardtests für neue Produkte vor dem Start, auch für die tägliche Qualitätskontrolle, um sicherzustellen, dass unsere Der Kunde könnte Produkte erhalten, die den Qualitätsanforderungen entsprechen.

Unser internes Labor ist in der Lage, eine solche Reihe von standardbezogenen Typprüfungen durchzuführen.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

aszgaege